Re 4/4 II 1. Serie 6 Grad - EMB Gmbh

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Re 4/4 II 1. Serie 6 Grad

Produkte > E-Loks > Re 4/4
Zurück                                                                                                                                     Vorwärts

Original
Nummerierung:11107 - 11155
Spurweite:1435 mm
Baujahr:1967 - 1968
Höchstgeschwindigkeit:140 km/h
Achsfolge:Bo'Bo'
Gewicht:80.0 Tonnen
Länge über Puffer:14900 mm
Leistung:
4700 kW
Stundenzugkraft:167 kN
Anfahrzugkraft:255 kN
Die Re 4/4 Serie II ab Lok-Nummer. 11107-11155 ist eine Weiterentwicklung der Loks Nr. 11101-11106 und wurden ab 1965 bis 1969 ausgeliefert.
Diese Lokomotiven sind 10 cm länger und besitzen grössere Fenster. Wegen elektrischen Probleme mit Stufenschalter und Trafo wurde aus Sicherheitsgründen der Durchgang durch den Maschinenraum bei eingeschalteter Lok verriegelt. Es zeigte sich aber schnell, das diese Loks nun im Gebirge so wie für Personenzüge im Flachland eingesetzt werden konnten.
Auf den Gotthard Rampen werden oft im Verbund mit der Re 6/6 Züge mit > 800 Tonnen und 80 km/h befördert.
Die Serie Re 4/4 II wurde mit einer Vielfachsteuerung und Rekuperationsbremse ausgeliefert. Diese Loks erhielten weiterhin auch nur einen Scherenstromabnehmer.

EMB Modell **
Detailreiches in Handarbeit hergestelltes Modell aus Messing.
Sehr gute Zugkraft durch 2 Motoren auf alle 4 Achsen.
Aussengefedert wie das Original.
Stirnbeleuchtung für 3/1 und 0/1 für Doppeltraktion / Pendelzug usw.
Betrieb mit DC– analog oder digital.
Auf  Wunsch Oberleitungsbetrieb möglich.
 
Ausführung in rot / grün mit runden Lampen.

Zurück                                                                                                                                     Vorwärts
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü