Re 6/6 Serienmodelle - EMB Gmbh

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Re 6/6 Serienmodelle

Produkte > E-Loks > Re 6/6
Zurück                                                                                                                                     Vorwärts

Original
Nummerierung:11605 - 11689
Anzahl:85
Breite:
2950 mm
Hersteller:SLM / BBC / SAAS
Dienstmasse:
120 Tonnen
Baujahr: 1975 - 1980
Höchstgeschwindigkeit:
140 km/h
Achsformel:Bo'Bo'Bo'
Stundenzugkraft:
270 kN
Spurweite:1435 mm
Anfahrzugkraft:
398 kN
Länge über Puffer:19310 mm
Bergleistung:
800 Tonnen Zug bei 80 km/h
Höhe:3932 mmLeistung:7800 kW
Die Re 6/6 ab Loknr. 11603 bis 11689 wurden gegenüber Lok 11601 & 11602 mit anderer Federung ausgestattet, wodurch auf die Kastentrennung verzichtet werden konnte und mit einem ganzen Lokkasten hergestellt wurden. Sie wurden ab 1975 als Serie angeschafft um die Ae 6/6 für schwere Transporte über den Gotthard abzulösen.
So konnten nun Züge bis 800 Tonnen und 80 km/h über die Steilrampen gezogen werden. Um die engen Kurven schonender und schneller zu befahren wurde das Mittlere 2 Achsige Fahrgestell so konstruiert das es sich seitlich verschieben kann.

EMB Modell
Hochwertiges in Handarbeit hergestelltes Modell in Messing.
2 Motoren für sehr starke Zugkraft.
Gefederte Räder mit Neusilberbandage
Stirnbeleuchtung in 3/1 ausgeführt.
Aufgesetzte Wappen, Loknummern & Schrift aus Neusilber
Betrieb: AC/DC – analog und digital

Lieferbar in rot & grün mit runden , rot mit eckigen Lampen.
Wappen.: Uzwil. Rothrist. Muttenz. Bex.
Cossonay. Möhlin. Amsteg-Silenen
Loknr. 11609. 24. 35. 47. 55. 80 & 83

Erhätlich in: grün und rot mit runden Lampen; rot mit eckigen Lampen.


Zurück                                                                                                                                     Vorwärts
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü